Am Spielsystem mache ich das nicht fest. Jeder Trainer sollte die Freiheit haben, mit seiner gewünschten Grundordnung zu spielen. Aber es sollte klare Prinzipien geben, nach denen man vorgeht.
– mutig sein
-aktiv das Spiel gestalten
-nicht zu sehr auf den Gegner einstellen
Versuchen, sein Ding durchzuziehen. Klare Mentalität: Einsatz, Kampfbereitschaft, Begeisterung am Spiel.
Natürlich gibt es immer Subprinzipien, etwa: Wie verhalte ich mich im Überzahlspiel? etc. Das sind z.B. die Aufgaben im Grundlagenbereich.

Von Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.